Wie lernen die Erntehelfer ihr Handwerk?


Zum einen zeigen wir unseren Erntehelfern direkt auf dem Feld wie die Spargelernte funktioniert, zum anderen bekommen unsere Helfer bei Anreise eine Einführung in die Spargelernte über ein Lehrvideo in ihrer Heimatsprache.
Sie arbeiten immer in den gleichen Gruppen mit erfahrenen Gruppenleitern zusammen. Ein Gruppenleiter ist ein Mitarbeiter, der viel Erfahrung in seiner Kultur besitzt, das heißt er hat zunächst als Erntehelfer im Spargel gearbeitet, stets großes Engagement gezeigt und andere eingewiesen. Nach einiger Zeit bieten wir diesen wertvollen Mitarbeitern dann eine Anstellung als Gruppenleiter in der Saison an.
Der Gruppenleiter trägt hierbei große Verantwortung, er weißt neue Spargelstecher in die Arbeit ein und kontrolliert ihre Arbeit (wurde die ganze Reihe beerntet, ist der Spargel verletzt worden d.h. zu lang gestochen). Zudem muss er erkennen, ob ein Mitarbeiter noch nicht ausreichend eingewiesen wurde oder seine Technik verbessert werden kann.