Tiefenlockerung im Spargel

Vielleicht haben Sie sich gewundert, warum wir den Boden so tief durchpflügen und sich vielleicht auch Sorgen gemacht, ob die schweren Maschinen dem Boden schaden. Wir nehmen die Maßnahme vor, da Spargel für ein langes Leben (wie alle Pflanzen) eine gut durchwurzelbare lockere Bodenschicht von 80-100 cm Tiefe benötigt. Leider kann sie nur bei trockenem Boden erfolgen, wir versuchen aber windstille Tage zu nutzen, damit sie nicht durch den Staub gestört werden. In ihrem eigenen Garten erkennen Sie zu festen Boden daran, wenn Sie ihn aufgraben und verfärbte Verdichtungen (grün, gelblich sehen), dann bekommen Ihre Pflanzen nicht genug Sauerstoff.

Kennzeichen verdichteter Boden L:

  • Staunass
  • Luftmangel
  • Kalter Boden
  • Gehemmte Humifizierung
  • Fäulnis
  • CO2 Gehalt im Boden steigt an
  • Anerobe Bedingungen

Kennzeichen gelockerter Boden J:

  • Hohes Porenvolumen
  • Hoher Gasaustausch
  • Viel Sauerstoff im Boden
  • Bessere Erwärmung
  • Höhere Aktivität von Bodelebewesen
  • Gutes Wurzelwachstum